Unsere Zuchtstätte „de la Hacienda Pura Vida“ liegt im schönen Allgäu, wurde im Dezember 2010 vom BSB e.V. abgenommen und im März 2011 vom VDH/ FCI international eingetragen. Vielleicht wundern Sie sich wie wir zu diesem außergewöhnlichen Zwingernamen gekommen sind. Südamerika, insbesondere Costa Rica, gehört ebenfalls zu unserer Leidenschaft und die Ticos (so werden die Einwohner genannt) rufen gerne aus purer Lebensfreude „Pura Vida“. Hacienda deshalb, weil wir auf einem rustikalen Bauernhof mit unseren Hunden, Katzen, Pferden und einer Herde Highland Cattle leben.

Aragon vom Wildweibchenstein legte bereits 2005 durch seine Ankörung als Deckrüde den ersten Grundstein für uns, später einmal selbst diese wunderbare Rasse zu züchten.
Wir haben uns 2010 entschlossen unsere Idee in die Tat umzusetzen und kauften unsere erste Hündin Sju Deabei . Sie ist eine Tochter von Aragon, da wir in dieser Linie weiterzüchten möchten.
Aragon ist wohl einer der bekanntesten Deckrüden aus Deutschland und ein hervorragender Vererber, seine Nachkommen sind sportlich und auf Hundeausstellungen erfolgreich. Es leben noch zwei weitere Nachkommen von Aragon bei uns – Corazón von den Modocs, auch bereits als Deckrüde im Einsatz, sowie Aramis vom Kürnberg welcher auch angekört ist.